Bühne & Ausstellungen
Freitag, 17. Mai 2019 - Sonntag, 26. Mai 2019
Fürstenfeld, Galerie im Alten Rathaus,

Ausstellung Reflektionen

Annelies Wagner u. Monika Weghofer stellen aus

Eine Ausstellung von Annelies Wagner und Monika Weghofer mit Malerei & Spiegeln Annelies Wagners Freiheit besteht darin, sich nicht in eine Schablone pressen zu lassen und ihrer Phantasie freien Lauf zu lassen. Zu den bevorzugten Techniken der Künstlerin gehören neben Aquarell auch die Acrylmalerei, die Technik der Abspreng-/ Aquarellmalerei sowie die Tintografik. Sie war eine der ersten Künstler in Österreich, die dieseTechnik bei Prof. Arthur Redhead erlernte und dieser neue Malstil bietet einen völlig neuen Zugang zur Malerei. Annelies Wagner bringt ihre Phantasie in teils abstrakter / teils realistischer Form zum Ausdruck. Ihre Werke wurden bereits in vielen Einzel – und Gruppenausstellungen gezeigt. 2007 wurde sie mit einem Kunstpreis ausgezeichnet. Die in Eichberg geborene Monika Weghofer fertigt seit 2006 ihre „Seelen-Spiegel-Bilder“ an. Sie sieht diese nicht nur als „Spiegel oder Bild an der Wand“, sondern als Kunstobjekte, die den Blick des Betrachters anziehen und ihm ein Tor zur Seele sein können. Jedes Werk ist ein handgearbeitetes Unikat, gefertigt nach individuellen Wünschen, auch unter Berücksichtigung spezieller energetischer Gesichtspunkte, wie z.B. Feng Shui. Die benötigten Holzrahmen werden nach speziellem Entwurf vom Tischler angefertigt. Danach wird der Rohling von der Künstlerin liebevoll in vielen Arbeitsgängen modelliert, gespachtelt, verziert, mit Acrylfarbe bemalt, bedruckt und lackiert. Die Werke wurden in den letzten Jahren bereits bei diversen Ausstellungen von Graz bis Wien und natürlich in der näheren Umgebung sehr erfolgreich präsentiert. Vernissage am Donnerstag, 16. Mai 2019, 19 Uhr Galerie im alten Rathaus, Bismarckstraße 8, 8280 Fürstenfeld Veranstalter: Kulturreferat der Stadt Fürstenfeld Tel. 03382/5240111 Diese Ausstellung ist bis einschließlich 26.05.2019 täglich bei freiem Eintritt von 10 - 12 und 17 - 19 Uhr zu besichtigen.

Kinder & Familie
Freitag, 24. Mai 2019 - Samstag, 25. Mai 2019
Fürstenfeld, Elternkindzentrum Fürstenfeld, 15:00 - 18:00 Uhr

Notfallkurs mit Reanimation

und Zertifikat mit Heidi Pexa, gilt als Auffrischungskurs für einen 16-Std. Notfallkurs

24.5.2019 15.00 - 18.00 Uhr 25.5.2019 09.00 - 12.00 Uhr Inhalte: Notfälle bei Kindern - wie verhalte ich mich richtig? Was ist zu tun? Basismaßnahmen Reanimation Lagerung Wunden Sonnenstich etc. Der Kurs schließt mit Zertifikat ab und wird als Auffrischungskurs für einen 16-Stunden Notfallkurs gewertet, was alle Tagesmütter, Pädagogen, Eltern, Hebammen, usw. freuen dürfte.

Kirche & Religion
Freitag, 24. Mai 2019
Fürstenfeld, Stadtpfarrkirche Fürstenfeld, 18.25 - 23.00 Uhr

Lange Nacht der Kirchen

Entdecke und erlebe die vielfältigen Schätze (in) der Stadtpfarrkirche Fürstenfeld!

Events & Treffpunkte
Samstag, 25. Mai 2019
Altenmarkt, Altenmarkt Dorfplatz, 11-24 Uhr

Herzerlfest

Unter Mitwirkung der ortsansässigen Vereine präsentiert sich das „Altenmarkter Herzerlfest“ im großen Format eines traditionellen Familienfestes. Mit buntem Programm, ortseigenen Produkten, herzhafter Kulinarik, bodenständiger Stimmung und originellen Unterhaltungs-Highlights.

Aktiv & Gesund
Samstag, 25. Mai 2019
Fürstenfeld, Kulturhaus, 16:00 - 19:00 Uhr

Blutspendeaktion

Kinder & Familie
Samstag, 25. Mai 2019
Fürstenfeld, Pfeilburg, 10:00 Uhr

Lese-Picknick

Eine Reise nach Brasilien für Kinder beim steirischen Vorlesetag

Komm mit deiner Picknickdecke mit auf eine Reise nach Brasilien! Marta erzählt spannende Geschichten und lustige Märchen aus ihrem Land. Die Stadtbücherei und das Pfeilburgmuseum laden euch dazu auf einen kleinen Brunch ein. Das Museum kann anschließend von den Teilnehmern gratis besichtigt werden und jedes Kind bekommt ein kleines Geschenk! Bitte Picknickdecke und eigene Jause bei Allergie mitnehmen! Bei Regen oder nasser Wiese findet das Lesepicknick im Museum statt! Eine Aktion im Rahmen des 3. Steirischen Vorlesetages mit dem Lesezentrum Steiermark.

Aktiv & Gesund
Samstag, 25. Mai 2019
Fürstenfeld, Hauptplatz Fürstenfeld, 08:00 - 12:30 Uhr

Gesundheitstag - Lionsclub Fürstenfeld

Bewegung - Ernährung - ärztliche Infos

Musik & Konzerte
Sonntag, 26. Mai 2019
Fürstenfeld, Stadthalle, 17:00 Uhr

Accordeon in concert

Morino-Orchester Fürstenfeld

Konzert des Ensemble der Franz-Schubert-Musikschule unter der Leitung von Angelika Senkl mit Gästen Tina, Nicki, Günther Freiberger & Herbert Lenz Saaleinlass 16:15 Uhr.

Events & Treffpunkte
Montag, 27. Mai 2019
Fürstenfeld, Hauptplatzlatz, 8:00 Uhr

Markttag

am Fürstenfelder Hauptplatz

Der traditionelle Markttag am Fürstenfelder Hauptplatz.

Kinder & Familie
Dienstag, 28. Mai 2019
Fürstenfeld, Eltern Kind Zentrum Fürstenfeld, 15:00 - 16:00 Uhr

Motopädagogik

und Kinder -Mentaltraining

Für Kinder von 6-10 Jahren. Ein Zusammenspiel aus Motopädagogik und Kinder- Mentaltraining. Ein Gleichgewicht schaffen zwischen Bewegung und Ruhe. In der Aktivitätsphase dürfen sich die Kinder bei Tanz, Spiel, und Bewegung auspowern und in der Entspannungsphase werden sie mittels Fantasiereise zur inneren Ruhe geführt. Kursleiterin: Melanie Zach und Sarah Lernspaß Anmeldung : Ekiz Fürstenfeld unter 0660/7914855 oder auf der Homepage

Events & Treffpunkte
Donnerstag, 30. Mai 2019
Altenmarkt, Halle Uhl - 50m nach OMV Tankstelle, 07:00 - 16:00 Uhr

21. Klinserlgrabenwandertag

Sagenpfad Wandertag der FF Altenmarkt

21. Klinserlgrabenwandertag Startzeit: 7 - 11 Uhr Zielschluss 14:30 Uhr Große Verlosung!

Events & Treffpunkte
Samstag, 01. Juni 2019
Fürstenfeld, Museum Pfeilburg, 14:00 Uhr

Spannende Zeitreise

Führung auf dem Festungsweg Fürstenfeld

Begeben Sie sich auf eine spannende Reise in die Vergangenheit – entdecken Sie die ehemalige Festungsstadt Fürstenfeld auf dem 2018 erweiterten Festungsweg. Interessant aufbereitete Stationen im Fürstenfelder Stadtgebiet vermitteln einen Einblick in die Stadtgeschichte – von der Zeit der Türkenbedrohungen im Mittelalter bis hin zur Situation Fürstenfelds im Zweiten Weltkrieg. Die Festungsweg-Führungen dauern 1,5 bis 2,5 Stunden. Preis: EUR 5,00 pro Person. Mit Genusscard gratis. Anmeldung nicht erforderlich. www.festungsweg.at | www.thermenhauptstadt.at

Events & Treffpunkte
Samstag, 01. Juni 2019 - Samstag, 01. Juni 2019
Fürstenfeld, Hauptplatz Fürstenfeld, 17.00 - 23.00 Uhr

Weinkulinarium

Regionale Winzer präsentieren Ihre Sortenvielfalt des Thermenlandes. Kulinarische Schmankerl und musikalische Unterhaltung von AUSTRIA 4 You bei FREIEN EINTRITT am Fürstenfelder Hauptplatz.

Kirche & Religion
Mittwoch, 05. Juni 2019
Fürstenfeld, Evangelischer Gemeindesaal, 15.00 Uhr

Gnadenschiffe

Evangelischer Nachmittag

Ein Vortrag mit Prof. Kerrschbaum über die Gnadenschiffe “mercy ships". Letzter Vortrag vor der Sommerpause.

Kinder & Familie
Donnerstag, 06. Juni 2019
Fürstenfeld, Elternkindzentrum Fürstenfeld, 15:00 - 16:00 Uhr

Fit für die Schule ?

Schulreif mit Hilfe der Evolutionspädagogik mit Mag. Anika Ertl

Inhalte: Vielen Kindern fällt es schwer, sich bei Schulantritt in ihrem neuen Umfeld zurechtzufinden. Zu diesem Zeitpunkt sollten sie bereits zielgerichtet handeln, Aufgaben verantwortungsbewusst übernehmen und sich in eine Gruppe eingliedern können. Diese Kurseinheiten bieten eine Hilfestellung für Eltern mit Kindern, welche im kommenden Herbst in die Schule starten. Anhand verschiedener Übungen und Bewegungen aus der Evolutionspädagogik werden diese Grundfähigkeiten gestärkt. So können sich die Schul- und Lebenskompetenzen des Kindes gut entwickeln und somit kann Lernen richtig Freude bereiten. Anmeldung unter 0660/7914855 oder per E-Mail unter: info@ekiz-fuerstenfeld.at

Aktiv & Gesund
Donnerstag, 06. Juni 2019
Fürstenfeld, Elternkindzentrum Fürstenfeld, 18:30 - 20:00 Uhr

Mantra

sing and dance

Tanz und sing dich mit uns in ein neues Lebensgefühl. Mantra singen beflügelt, macht Spaß und hebt deine Stimmung. Dein eigenes Frequenz-Feld wird gestärkt und aktiviert. Du ziehst Leichtigkeit, Frohsinn und Dankbarkeit in dein Leben. Vorkenntnisse sind nicht nötig um teilzunehmen. Du kannst jederzeit einsteigen. Komm in bequemer Kleidung. Kursleitung: Silvia Wesseley Expertin für Brahma Stimmanalyse Verein für Persönlichkeitsentwicklung und -entfaltung Autorin Trainerin Kurskosten: deine 1. Einheit ist frei Einzelstunde á 90 Min.: € 15 5er- Block: € 70 10er- Block: € 135 Anmeldung unter : 0669/15055395

Bühne & Ausstellungen
Donnerstag, 06. Juni 2019
Fürstenfeld, Galerie im Alten Rathaus, 17:00 Uhr

Vernissage ART-Splash

Kunstwerke aus dem BG/BRG Fürstenfeld

Schülerinnen des BG/BRFG Fürstenfeld stellen aus. Diese Ausstellung ist bis einschl. 16.06.2019 tägl. von 10 - 12 u. 17 - 19 Uhr bei freiem Eintritt zu besichtigen.

Bühne & Ausstellungen
Freitag, 07. Juni 2019 - Sonntag, 16. Juni 2019
Fürstenfeld, Galerie im Alten Rathaus,

Ausstellung ART-Splash

SchülerInnen des BG/BRG Fürstenfeld stellen aus

Diese Ausstellung ist täglich bei freiem Eintritt bis einschl. 16.06.2019 von 10 - 12 u. 17 - 19 Uhr zu besichtigen.

Events & Treffpunkte
Samstag, 08. Juni 2019
Fürstenfeld, Museum Pfeilburg, 14:00 Uhr

Spannende Zeitreise

Führung auf dem Festungsweg Fürstenfeld

Begeben Sie sich auf eine spannende Reise in die Vergangenheit – entdecken Sie die ehemalige Festungsstadt Fürstenfeld auf dem 2018 erweiterten Festungsweg. Interessant aufbereitete Stationen im Fürstenfelder Stadtgebiet vermitteln einen Einblick in die Stadtgeschichte – von der Zeit der Türkenbedrohungen im Mittelalter bis hin zur Situation Fürstenfelds im Zweiten Weltkrieg. Die Festungsweg-Führungen dauern 1,5 bis 2,5 Stunden. Preis: EUR 5,00 pro Person. Mit Genusscard gratis. Anmeldung nicht erforderlich. www.festungsweg.at | www.thermenhauptstadt.at

Events & Treffpunkte
Samstag, 08. Juni 2019
Fürstenfeld, Stadt Zug Platz, 19.00 Uhr

Brunnenfest

Events & Treffpunkte
Montag, 10. Juni 2019
Fürstenfeld, Stelzer-Halle, 08:00 Uhr

Stadtbergler-Wandertag

rund um's Julertal

Ca. 12 km. Mit Speisen und Getränken aus der Region und Verlosung! Anmeldung bei der Feuerwehr, Nenngeld 2€.

Aktiv & Gesund
Dienstag, 11. Juni 2019
Fürstenfeld, Kindefreundesportplatz, 18:30 Uhr

open yoga jam

Frei angeleitete yoga Einheit

Frei angeleitete yoga Einheit kinderfreundesportplatz fürstenfeld | freie spende infos bei otmar brandweiner: 0699/11973125 oder otmar.brandweiner@icloud.com fuerstenfeld.naturfreunde.at

Politik, Vortrag & Information
Donnerstag, 13. Juni 2019
Fürstenfeld, Stadtamt Fürstenfeld, 17:00 - 19:00 Uhr

Ortsbild-Sachverständiger

Sprechstunde im Stadtamt

Die nächste Sprechstunde des Ortsbild-Sachverständigen Arch. DI Klaus Richter findet am 13.6.2019 von 17 bis 19 Uhr im Stadtamt Fürstenfeld statt. Um telefonische Anmeldung unter 03382/52401 wird gebeten.

Bühne & Ausstellungen
Freitag, 14. Juni 2019 - Freitag, 14. Juni 2019
Altenmarkt, Minitheater, 18:30 - 20:00 Uhr

Kleine Taube und der Traumfänger

Kindertheaterstück Minikawost

In einem Indianerdorf wohnt das Indianermädchen Kleine Taube. Es ist nicht viel los in diesem Dorf. Wir würden sagen: Ganz schön langweilig. Eines Tages ziehen Siedler in ihre Nähe. Kleine Taube und ihre Freunde wollen sie unbedingt kennenlernen. Vielleicht sogar anfreunden? Dann verschwindet „der Traumfänger“ – der alle bösen Geister fernhält. Die Indianer verehren diesen Traumfänger und glauben an seine positive Wirkung. Wo ist er, wer könnte ihn gestohlen haben und vor allem warum? Kommt doch vorbei! Löst mit uns gemeinsam das Rätsel um den „geheimnisvollen Traumfänger“

Bühne & Ausstellungen
Freitag, 14. Juni 2019
Fürstenfeld, Grabher-Haus, 19.30 Uhr

LISA ECKHART

„Die Vorteile des Lasters“

Die Vorteile des Lasters Es war nicht alles schlecht unter Gott. Gut war zum Beispiel, dass alles schlecht war. Denn alles, was man tat, war Sünde. Wir waren alle gute Christen und hatten einen Heidenspaß. Die Hölle zählte Leistungsgruppen, Ablässe waren das perfekte Last-Minute Geschenk und lasterhaft zu sein noch Kunst. Doch dann starb Gott ganz unerwartet an chronischer Langeweile. Und bei der Testamentsverlesung hieß es, wir wären alle von der Ursünde enterbt. Fortan war kein Mensch mehr schlecht, jedes Laster nunmehr straffrei und die Hölle wegen Renovierungsarbeiten geschlossen. So fand der Spaß ein jähes Ende. Heute ziehen Eisfirmen, Elektronikgeschäfte und jedes zweite Schlagerlied die sieben Sünden in den Dreck, indem man sie zur heiligen Tugend erklärt. Gott befahl uns zu entsagen, Coca Cola zu genießen. Man hat uns alles erlaubt und somit alles genommen. Polyamorie versaute die Unzucht. All-You-Can-Eat Buffets vergällten die Völlerei. Facebook beschämte die Eitelkeit. Ego-Shooter liquidierten den Jähzorn. Wellnesshotels verweichlichten die Trägheit. Sie alle haben's schlecht gemeint. Doch schlecht gemeint ist bekanntlich das Gegenteil von schlecht. Und kein Zweck heiligt das Mittelmaß. Darum gilt es, die Sünden neu zu erfinden. Wie widersetzt man sich der Spaßgesellschaft ohne den eigenen Spaß einzubüßen? Wie empört man seine Umwelt ohne als Künstler verleumdet zu werden? Wie verweigert man sich dem Konsumerismus ohne auf irgendetwas zu verzichten? Wie verachtet man die Unterhaltungsindustrie ohne Adorno schmeichelnd ans Gemächt zu fassen? Wie wird man zum Ketzer einer säkularisierten Welt? Seien Sie neidisch auf andere, doch anstatt ihnen nachzueifern, ziehen Sie sie auf Ihr Niveau. Seien Sie träge und zeigen Sie Ihrem Partner, wer in der Beziehung die Windeln anhat. Seien Sie jähzornig und beschimpfen Sie Werner Herzog. Seien Sie wollüstig und beschränken Sie sich nicht auf die zwei, drei Abgründe Ihres Körpers. Seien Sie eitel und entreißen Sie Ihre Schönheit dem trüben Auge des Betrachters. Seien Sie geizig und teilen Sie nicht länger brüderlich wie Kain den Schädel seines Bruders. Seien Sie maßlos in allem, nur niemals der Mittelmäßigkeit. Einlass: 18.30, Beginn: 19.30 Freie Platzwahl VVK € 20,- AK € 23,- Ö-Ticket, Raiffeisenbank, Steiermärkische Sparkasse Fürstenfeld, Tourismusverband Fürstenfeld

Bühne & Ausstellungen
Samstag, 15. Juni 2019 - Samstag, 15. Juni 2019
Altenmarkt, Minitheater, 18:30 - 20:00 Uhr

Kleine Taube und der Traumfänger

Kindertheaterstück Minikawost

In einem Indianerdorf wohnt das Indianermädchen Kleine Taube. Es ist nicht viel los in diesem Dorf. Wir würden sagen: Ganz schön langweilig. Eines Tages ziehen Siedler in ihre Nähe. Kleine Taube und ihre Freunde wollen sie unbedingt kennenlernen. Vielleicht sogar anfreunden? Dann verschwindet „der Traumfänger“ – der alle bösen Geister fernhält. Die Indianer verehren diesen Traumfänger und glauben an seine positive Wirkung. Wo ist er, wer könnte ihn gestohlen haben und vor allem warum? Kommt doch vorbei! Löst mit uns gemeinsam das Rätsel um den „geheimnisvollen Traumfänger“

Kinder & Familie
Samstag, 15. Juni 2019 - Sonntag, 16. Juni 2019
Fürstenfeld, Stadthalle, 16:00 Uhr

TanzTräume

Bereits zum sechsten Mal präsentiert das fürstenfelder Tanzstudio „TanzTraum“ eine zauberhafte Show. Über hundert Tänzerinnen und Tänzer ab dem vierten Lebensjahr werden Ihnen zu verschiedensten mitreißenden Melodien tolle Tanzarten wie Ballett, Hip-Hop, Akrobatik, Shuffle, Breakdance und viele mehr präsentieren. Als optisches Highlight erwarten Sie aufwendige, extravagante, Kostüme. Der Kartenvorverkauf startet am Montag, dem 20. Mai im Tourismusbüro Fürstenfeld, und die Sitzplätze sind wie jedes Jahr heiß begehrt.

Events & Treffpunkte
Samstag, 15. Juni 2019
Fürstenfeld, Hauptplatz Fürstenfeld, 16:30 - 20:30 Uhr

7. Brunnenlauf Fürstenfeld

Die Laufveranstaltung für die ganze Familie

Der schnelle Stadtkurs durch die Altstadt der Thermenhauptstadt Fürstenfeld entlang der 8 Brunnen. Details & Infos unter www.brunnenlauf.com Knirpse-, Kinder- und Jugendlauf Nordic Walking 5km Volkslauf 10km Intersport-Hauptlauf 4er Staffel

Sport & Fitness
Samstag, 15. Juni 2019
Fürstenfeld, Sportplatz der Stadthalle Fürstenfeld, 10:00 - 20:00 Uhr

FLJ Bowl IV - österreichische Meisterschaft Flag Football

Finaltag der Flag Football Jugend Liga U13 & U17

12 Teams kämpfen in 2 Altersklassen um den Meistertitel der Flag Football Jugend Liga

Events & Treffpunkte
Samstag, 15. Juni 2019
Fürstenfeld, Museum Pfeilburg, 14:00 Uhr

Spannende Zeitreise

Führung auf dem Festungsweg Fürstenfeld

Begeben Sie sich auf eine spannende Reise in die Vergangenheit – entdecken Sie die ehemalige Festungsstadt Fürstenfeld auf dem 2018 erweiterten Festungsweg. Interessant aufbereitete Stationen im Fürstenfelder Stadtgebiet vermitteln einen Einblick in die Stadtgeschichte – von der Zeit der Türkenbedrohungen im Mittelalter bis hin zur Situation Fürstenfelds im Zweiten Weltkrieg. Die Festungsweg-Führungen dauern 1,5 bis 2,5 Stunden. Preis: EUR 5,00 pro Person. Mit Genusscard gratis. Anmeldung nicht erforderlich. www.festungsweg.at | www.thermenhauptstadt.at

Kinder & Familie
Sonntag, 16. Juni 2019
Fürstenfeld, Stadthalle, 15:00 Uhr

TanzTräume

Bereits zum sechsten Mal präsentiert das fürstenfelder Tanzstudio „TanzTraum“ eine zauberhafte Show. Über hundert Tänzerinnen und Tänzer ab dem vierten Lebensjahr werden Ihnen zu verschiedensten mitreißenden Melodien tolle Tanzarten wie Ballett, Hip-Hop, Akrobatik, Shuffle, Breakdance und viele mehr präsentieren. Als optisches Highlight erwarten Sie aufwendige, extravagante, Kostüme. Der Kartenvorverkauf startet am Montag, dem 20. Mai im Tourismusbüro Fürstenfeld, und die Sitzplätze sind wie jedes Jahr heiß begehrt.

Bühne & Ausstellungen
Sonntag, 16. Juni 2019 - Sonntag, 16. Juni 2019
Altenmarkt, Minitheater, 17:00 - 18:30 Uhr

Kleine Taube und der Traumfänger

Kindertheaterstück Minikawost

In einem Indianerdorf wohnt das Indianermädchen Kleine Taube. Es ist nicht viel los in diesem Dorf. Wir würden sagen: Ganz schön langweilig. Eines Tages ziehen Siedler in ihre Nähe. Kleine Taube und ihre Freunde wollen sie unbedingt kennenlernen. Vielleicht sogar anfreunden? Dann verschwindet „der Traumfänger“ – der alle bösen Geister fernhält. Die Indianer verehren diesen Traumfänger und glauben an seine positive Wirkung. Wo ist er, wer könnte ihn gestohlen haben und vor allem warum? Kommt doch vorbei! Löst mit uns gemeinsam das Rätsel um den „geheimnisvollen Traumfänger“

Aktiv & Gesund
Sonntag, 16. Juni 2019
Fürstenfeld, Volkshaus, 07:00 - 11:00 Uhr

Wandertag

2 Strecken ca. 7 und 12 Km Labestationen auf der Strecke

Sport & Fitness
Sonntag, 16. Juni 2019
Fürstenfeld, Sportplatz der Stadthalle Fürstenfeld, 10:00 - 20:00 Uhr

FLJ Bowl IV - österreichische Meisterschaft Flag Football

Finaltag der Flag Football Jugend Liga U11 & U15

12 Teams kämpfen in 2 Altersklassen um den Meistertitel der Flag Football Jugend Liga

Aktiv & Gesund
Donnerstag, 20. Juni 2019
Fürstenfeld, Elternkindzentrum Fürstenfeld, 18:30 - 20:00 Uhr

Mantra

sing and dance

Tanz und sing dich mit uns in ein neues Lebensgefühl. Mantra singen beflügelt, macht Spaß und hebt deine Stimmung. Dein eigenes Frequenz-Feld wird gestärkt und aktiviert. Du ziehst Leichtigkeit, Frohsinn und Dankbarkeit in dein Leben. Vorkenntnisse sind nicht nötig um teilzunehmen. Du kannst jederzeit einsteigen. Komm in bequemer Kleidung. Kursleitung: Silvia Wesseley Expertin für Brahma Stimmanalyse Verein für Persönlichkeitsentwicklung und -entfaltung Autorin Trainerin Kurskosten: deine 1. Einheit ist frei Einzelstunde á 90 Min.: € 15 5er- Block: € 70 10er- Block: € 135 Anmeldung: 0669/15055395

Kulinarik & Brauchtum
Freitag, 21. Juni 2019
Übersbach, Gasthaus "Backhendlstation Gether", 18:00 Uhr

Sonnwendfeier der FPÖ Fürstenfeld

Die FPÖ-Stadtpartei und der Steirische Seniorenring Fürstenfeld laden zur Sonnwendfeier im Gasthaus "Backhendlstation Gether" ein.

Feiern Sie gemeinsam mit uns die Sommersonnenwende mit atemberaubendem Blick auf das Steirische Hügelland - wir bringen das Feuer am Fürstenfelder Kögelberg zum Glühen! Die FPÖ-Stadtpartei und der Steirische Seniorenring Fürstenfeld laden am Freitag, 21. Juni 2019, ab 18.00 Uhr zur Sonnwendfeier im Gasthaus "Backhendlstation Gether" in Übersbach, Getherweg 43, ein. Kulinarisch verwöhnt werden Sie mit heimischen Schmankerln, Weinen und Destillaten aus der Region. Für die musikalische Unterhaltung sorgt Live-Musiker Erich Frei - und das bei Freiem Eintritt! Alle sind herzlich zur Sonnwendfeier eingeladen! Die Veranstaltung findet unter freiem Himmel bei jeder Witterung statt (Sitzmöglichkeiten draußen und im Innenbereich des Gasthaus "Backhendlstation Gether" möglich). Wir freuen uns auf Ihr Kommen! Nähere Infos auf Facebook.com/FpoeFuerstenfeld

Kulinarik & Brauchtum
Samstag, 22. Juni 2019 - Sonntag, 23. Juni 2019
Fürstenfeld, Hauptplatz, 11:00 - 22:00 Uhr

European Street Food Festival

Genuss aus aller Welt

Das EUROPEAN STREET FOOD FESTIVAL ist bereits seit Mitte November 2015 in ganz Österreich unterwegs und durfte bereits an die 2,5 Millionen (!!) begeisterte Gäste begrüßen! Es gibt europaweit kein vergleichbares Tour-Projekt. Das EUROPEAN STREET FOOD FESTIVAL hat zum Thema „Street Food“ neue Maßstäbe gesetzt. Die Vielzahl und Auswahl an verschiedenen Gerichten und auch die Qualität der direkt vor Ort frisch zubereitenden Speisen ist einzigartig. “Genuss aus aller Welt” ist der Untertitel des European Street Food Festivals. Und dieser Slogan wird während des Festival-Wochenendes sowohl von den Organisatoren als auch von den Besuchern erlebt und gelebt!! Dutzende Aussteller & Köche & Food-Trucks aus aller Herren Länder bieten beim EUROPEAN STREET FOOD FESTIVAL Köstlichkeiten aus aller Welt an. Egal ob Asia oder Thai, American-Burger oder Vietnamesische Frühlingsrollen, Gekochtes oder Gegrilltes, Spezielles aus dem Smoker, Gesundes aus der Bio Ecke, Vegetarisch und Vegan, Cupcakes, Waffel, Crêpes oder natürlich auch Schmankerl aus heimischen Küchen, all das wird von den vielen Ausstellern aus dem In- und Ausland angeboten und für die Besucher – wie bei „Street-Food“ üblich - direkt vor Ort frisch zubereitet! Die Besucher schlendern von Stand zu Stand und gönnen sich einen kleinen Happen nach dem anderen und genießen sozusagen die Gerichte aus der ganzen Welt der Reihe nach… Und das, in der – mehr oder weniger – eigenen Heimat!! Neben gängigen Leckerbissen zählen natürlich auch außergewöhnliche Rezepte und exotische Köstlichkeiten zu den Highlights! ...

Events & Treffpunkte
Montag, 24. Juni 2019
Fürstenfeld, Hauptplatz,

Markttag

am Fürstenfelder Hauptplatz

Der traditionelle Markttag am Fürstenfelder Hauptplatz.

Musik & Konzerte
Dienstag, 25. Juni 2019
Fürstenfeld, Stadthalle, 18:00 Uhr

Schlusskonzert der Musikschule

Verschiedene Ensembles der Musikschule musizieren für Sie mit viel Begeisterung! Wir freuen uns über zahlreichen Besuch!

Bühne & Ausstellungen
Donnerstag, 27. Juni 2019
Fürstenfeld, Galerie im Alten Rathaus, 19:00 Uhr

Vernissage Von A - Z

von A - Z von Ammerer bis Zobernig von Brandl bis Warhol

Diese Ausstellung läuft bis einschl. 07.07.2019 tägl. von 10 - 12 u. 17 - 19 Uhr.

Events & Treffpunkte
Donnerstag, 27. Juni 2019
Fürstenfeld, EKIZ im JUFA, 16.00 - 18.00 Uhr

Interkulturelles Frauencafé

Bildungsberatung

Das "Interkulturelle Frauencafe" lädt zum Themen-Nachmittag "Bildungsberatung" mit Mag.a Susanne Zierer. Kontakt: "Omega", Andrea Leitgeb, T. 0664.1837674, E: anleit@gmail.com

Musik & Konzerte
Freitag, 28. Juni 2019
Fürstenfeld, Hauptplatz Fürstenfeld, 20.30 Uhr

„ABBA Symphonic“

1. Fürstenfelder Sommer Open Air

„ABBA Symphonic“ – ein absolut sehens- und hörenswertes Gemeinschaftsprojekt von MusikerInnen aus den Bereichen Klassik & Rock! Und das zum ersten Mal in der Steiermark!

Bühne & Ausstellungen
Freitag, 28. Juni 2019 - Sonntag, 07. Juli 2019
Fürstenfeld, Galerie im Alten Rathaus,

Ausstellung von A - Z

von Ammerer bis Zobernig von Brandl bis Waarhol

Diese Ausstellung ist bis einschl. 07.07.2019 tägl. von 10 - 12 u. 17 - 19 Uhr bei freiem Eintritt zu besichtigen.

Bühne & Ausstellungen
Freitag, 28. Juni 2019 - Freitag, 28. Juni 2019
Altenmarkt, Minitheater, 18:30 - 20:00 Uhr

Kleine Taube und der Traumfänger

Kindertheaterstück Minikawost

In einem Indianerdorf wohnt das Indianermädchen Kleine Taube. Es ist nicht viel los in diesem Dorf. Wir würden sagen: Ganz schön langweilig. Eines Tages ziehen Siedler in ihre Nähe. Kleine Taube und ihre Freunde wollen sie unbedingt kennenlernen. Vielleicht sogar anfreunden? Dann verschwindet „der Traumfänger“ – der alle bösen Geister fernhält. Die Indianer verehren diesen Traumfänger und glauben an seine positive Wirkung. Wo ist er, wer könnte ihn gestohlen haben und vor allem warum? Kommt doch vorbei! Löst mit uns gemeinsam das Rätsel um den „geheimnisvollen Traumfänger“

Events & Treffpunkte
Samstag, 29. Juni 2019
Fürstenfeld, Museum Pfeilburg, 14:00 Uhr

Spannende Zeitreise

Führung auf dem Festungsweg Fürstenfeld

Begeben Sie sich auf eine spannende Reise in die Vergangenheit – entdecken Sie die ehemalige Festungsstadt Fürstenfeld auf dem 2018 erweiterten Festungsweg. Interessant aufbereitete Stationen im Fürstenfelder Stadtgebiet vermitteln einen Einblick in die Stadtgeschichte – von der Zeit der Türkenbedrohungen im Mittelalter bis hin zur Situation Fürstenfelds im Zweiten Weltkrieg. Die Festungsweg-Führungen dauern 1,5 bis 2,5 Stunden. Preis: EUR 5,00 pro Person. Mit Genusscard gratis. Anmeldung nicht erforderlich. www.festungsweg.at | www.thermenhauptstadt.at

Musik & Konzerte
Samstag, 29. Juni 2019
Fürstenfeld, Hauptplatz Fürstenfeld, 19.30 Uhr

HERBERT PIXNER PROJEKT, Tour 2019

1. Fürstenfelder Sommer Open Air

Das außergewöhnliche Musikprojekt aus Südtirol von Multiinstrumentalist, Komponist und Produzent Herbert Pixner. Vorgruppe: FAINSCHMITZ

Bühne & Ausstellungen
Samstag, 29. Juni 2019 - Samstag, 29. Juni 2019
Altenmarkt, Minitheater, 18:30 - 20:00 Uhr

Kleine Taube und der Traumfänger

Kindertheaterstück Minikawost

In einem Indianerdorf wohnt das Indianermädchen Kleine Taube. Es ist nicht viel los in diesem Dorf. Wir würden sagen: Ganz schön langweilig. Eines Tages ziehen Siedler in ihre Nähe. Kleine Taube und ihre Freunde wollen sie unbedingt kennenlernen. Vielleicht sogar anfreunden? Dann verschwindet „der Traumfänger“ – der alle bösen Geister fernhält. Die Indianer verehren diesen Traumfänger und glauben an seine positive Wirkung. Wo ist er, wer könnte ihn gestohlen haben und vor allem warum? Kommt doch vorbei! Löst mit uns gemeinsam das Rätsel um den „geheimnisvollen Traumfänger“

Events & Treffpunkte
Samstag, 29. Juni 2019
Fürstenfeld, Areal der Lebenshilfe Fürstenfeld, 11:00 Uhr

Gartenfest

der Lebenshilfe Fürstenfeld

Das beliebte Gartenfest der Lebenshilfe Fürstenfeld findet heuer erstmals an einem Samstag ab 11 Uhr statt! Ab 11 Uhr werden die Besucherinnen und Besucher von "Sepp und seine Musikanten" mit Schlager und Volksmusik unterhalten. Neben kulinarischen Schmankerln und einer unterhaltsamen Tanzshow ist mit Hupfburg, Kinderschminken und Ponyreiten auch für das Wohl der jüngsten Gäste gesorgt. Als besonderes Highlight erwartet die Gäste eine große Tombola mit vielen Sachpreisen und tollen Hauptpreisen (u.a. ein Rundflug über die Oststeiermark, zwei Thermenwochenenden für je 2 Personen, ein Candle-Light-Dinner, eine Führung durch das Antenne Steiermark Studio). Ab 16 Uhr begleiten "anBANDln" - die Band der Lebenshilfe NetzWerk GmbH - das Fest in den abendlichen Ausklang. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Der Eintritt ist frei! Der Reinerlös des Gartenfestes dient der barrierefreien Neugestaltung der Gartenanlage am Gelände der Lebenshilfe Fürstenfeld.

Bühne & Ausstellungen
Sonntag, 30. Juni 2019 - Sonntag, 30. Juni 2019
Altenmarkt, Minitheater, 17:00 - 18:30 Uhr

Kleine Taube und der Traumfänger

Kindertheaterstück Minikawost

In einem Indianerdorf wohnt das Indianermädchen Kleine Taube. Es ist nicht viel los in diesem Dorf. Wir würden sagen: Ganz schön langweilig. Eines Tages ziehen Siedler in ihre Nähe. Kleine Taube und ihre Freunde wollen sie unbedingt kennenlernen. Vielleicht sogar anfreunden? Dann verschwindet „der Traumfänger“ – der alle bösen Geister fernhält. Die Indianer verehren diesen Traumfänger und glauben an seine positive Wirkung. Wo ist er, wer könnte ihn gestohlen haben und vor allem warum? Kommt doch vorbei! Löst mit uns gemeinsam das Rätsel um den „geheimnisvollen Traumfänger“

Events & Treffpunkte
Dienstag, 02. Juli 2019
Fürstenfeld, Museum Pfeilburg, 19:00 Uhr

Spannende Zeitreise

Abend-Führung auf dem Festungsweg Fürstenfeld

Begeben Sie sich auf eine spannende Reise in die Vergangenheit – entdecken Sie die ehemalige Festungsstadt Fürstenfeld auf dem 2018 erweiterten Festungsweg. Interessant aufbereitete Stationen im Fürstenfelder Stadtgebiet vermitteln einen Einblick in die Stadtgeschichte – von der Zeit der Türkenbedrohungen im Mittelalter bis hin zur Situation Fürstenfelds im Zweiten Weltkrieg. Die Festungsweg-Führungen dauern 1,5 bis 2,5 Stunden. Preis: EUR 5,00 pro Person. Mit Genusscard gratis. Anmeldung nicht erforderlich. www.festungsweg.at | www.thermenhauptstadt.at

Events & Treffpunkte
Donnerstag, 04. Juli 2019
Fürstenfeld, Museum Pfeilburg, 21:00 Uhr

Spannende Zeitreise

Nacht-Führung auf dem Festungsweg Fürstenfeld

Begeben Sie sich auf eine spannende Reise in die Vergangenheit – entdecken Sie die ehemalige Festungsstadt Fürstenfeld auf dem 2018 erweiterten Festungsweg. Interessant aufbereitete Stationen im Fürstenfelder Stadtgebiet vermitteln einen Einblick in die Stadtgeschichte – von der Zeit der Türkenbedrohungen im Mittelalter bis hin zur Situation Fürstenfelds im Zweiten Weltkrieg. Die Festungsweg-Führungen dauern 1,5 bis 2,5 Stunden. Preis: EUR 5,00 pro Person. Mit Genusscard gratis. Anmeldung nicht erforderlich. www.festungsweg.at | www.thermenhauptstadt.at

Musik & Konzerte
Samstag, 06. Juli 2019
Fürstenfeld, Hauptplatz, 10:00 - 12:00 Uhr

Platzkonzerte

Musikverein Söchau

Events & Treffpunkte
Dienstag, 09. Juli 2019
Fürstenfeld, Museum Pfeilburg, 19:00 Uhr

Spannende Zeitreise

Abend-Führung auf dem Festungsweg Fürstenfeld

Begeben Sie sich auf eine spannende Reise in die Vergangenheit – entdecken Sie die ehemalige Festungsstadt Fürstenfeld auf dem 2018 erweiterten Festungsweg. Interessant aufbereitete Stationen im Fürstenfelder Stadtgebiet vermitteln einen Einblick in die Stadtgeschichte – von der Zeit der Türkenbedrohungen im Mittelalter bis hin zur Situation Fürstenfelds im Zweiten Weltkrieg. Die Festungsweg-Führungen dauern 1,5 bis 2,5 Stunden. Preis: EUR 5,00 pro Person. Mit Genusscard gratis. Anmeldung nicht erforderlich. www.festungsweg.at | www.thermenhauptstadt.at

Events & Treffpunkte
Donnerstag, 11. Juli 2019
Fürstenfeld, Museum Pfeilburg, 21:00 Uhr

Spannende Zeitreise

Nacht-Führung auf dem Festungsweg Fürstenfeld

Begeben Sie sich auf eine spannende Reise in die Vergangenheit – entdecken Sie die ehemalige Festungsstadt Fürstenfeld auf dem 2018 erweiterten Festungsweg. Interessant aufbereitete Stationen im Fürstenfelder Stadtgebiet vermitteln einen Einblick in die Stadtgeschichte – von der Zeit der Türkenbedrohungen im Mittelalter bis hin zur Situation Fürstenfelds im Zweiten Weltkrieg. Die Festungsweg-Führungen dauern 1,5 bis 2,5 Stunden. Preis: EUR 5,00 pro Person. Mit Genusscard gratis. Anmeldung nicht erforderlich. www.festungsweg.at | www.thermenhauptstadt.at

Musik & Konzerte
Samstag, 13. Juli 2019
Fürstenfeld, Hauptplatz, 10:00 - 12:00 Uhr

Platzkonzerte

Morino Orcherster Fürstenfeld

Events & Treffpunkte
Dienstag, 16. Juli 2019
Fürstenfeld, Museum Pfeilburg, 19:00 Uhr

Spannende Zeitreise

Abend-Führung auf dem Festungsweg Fürstenfeld

Begeben Sie sich auf eine spannende Reise in die Vergangenheit – entdecken Sie die ehemalige Festungsstadt Fürstenfeld auf dem 2018 erweiterten Festungsweg. Interessant aufbereitete Stationen im Fürstenfelder Stadtgebiet vermitteln einen Einblick in die Stadtgeschichte – von der Zeit der Türkenbedrohungen im Mittelalter bis hin zur Situation Fürstenfelds im Zweiten Weltkrieg. Die Festungsweg-Führungen dauern 1,5 bis 2,5 Stunden. Preis: EUR 5,00 pro Person. Mit Genusscard gratis. Anmeldung nicht erforderlich. www.festungsweg.at | www.thermenhauptstadt.at

Events & Treffpunkte
Donnerstag, 18. Juli 2019
Fürstenfeld, Museum Pfeilburg, 21:00 Uhr

Spannende Zeitreise

Nacht-Führung auf dem Festungsweg Fürstenfeld

Begeben Sie sich auf eine spannende Reise in die Vergangenheit – entdecken Sie die ehemalige Festungsstadt Fürstenfeld auf dem 2018 erweiterten Festungsweg. Interessant aufbereitete Stationen im Fürstenfelder Stadtgebiet vermitteln einen Einblick in die Stadtgeschichte – von der Zeit der Türkenbedrohungen im Mittelalter bis hin zur Situation Fürstenfelds im Zweiten Weltkrieg. Die Festungsweg-Führungen dauern 1,5 bis 2,5 Stunden. Preis: EUR 5,00 pro Person. Mit Genusscard gratis. Anmeldung nicht erforderlich. www.festungsweg.at | www.thermenhauptstadt.at

Musik & Konzerte
Samstag, 20. Juli 2019
Fürstenfeld, Augustinerkirche, 21:00 Uhr

Klangwolke 2019

"Brandenburgische Konzerte" von Johann Sebastian Bach

Der Höhepunkt der Styriarte: Zum 13. Mal findet die "ORF Steiermark Klangwolke" statt- dieses Jahr mit den einzigartigen "Brandenburgischen Konzerten" von Johann Sebastian Bach. In der ganzen Steiermark kann dieses Konzert ab 21 Uhr erlebt werden- so reist die Klangwolke durch das ganze Land. Das Programm: Johann Sebastian Bach: Sechs Brandenburgische Konzerte, BWV 1046-1051 Concentus Musicus Wien Leitung: Stefan Gottfried, Cembalo Übertragung aus der Helmut Liszt Halle in Graz

Events & Treffpunkte
Samstag, 20. Juli 2019
Fürstenfeld, Hauptplatz, 10:00 - 12:00 Uhr

Platzkonzerte

Zettl & Friends

Events & Treffpunkte
Dienstag, 23. Juli 2019
Fürstenfeld, Museum Pfeilburg, 19:00 Uhr

Spannende Zeitreise

Abend-Führung auf dem Festungsweg Fürstenfeld

Begeben Sie sich auf eine spannende Reise in die Vergangenheit – entdecken Sie die ehemalige Festungsstadt Fürstenfeld auf dem 2018 erweiterten Festungsweg. Interessant aufbereitete Stationen im Fürstenfelder Stadtgebiet vermitteln einen Einblick in die Stadtgeschichte – von der Zeit der Türkenbedrohungen im Mittelalter bis hin zur Situation Fürstenfelds im Zweiten Weltkrieg. Die Festungsweg-Führungen dauern 1,5 bis 2,5 Stunden. Preis: EUR 5,00 pro Person. Mit Genusscard gratis. Anmeldung nicht erforderlich. www.festungsweg.at | www.thermenhauptstadt.at

Events & Treffpunkte
Donnerstag, 25. Juli 2019
Fürstenfeld, Museum Pfeilburg, 21:00 Uhr

Spannende Zeitreise

Nacht-Führung auf dem Festungsweg Fürstenfeld

Begeben Sie sich auf eine spannende Reise in die Vergangenheit – entdecken Sie die ehemalige Festungsstadt Fürstenfeld auf dem 2018 erweiterten Festungsweg. Interessant aufbereitete Stationen im Fürstenfelder Stadtgebiet vermitteln einen Einblick in die Stadtgeschichte – von der Zeit der Türkenbedrohungen im Mittelalter bis hin zur Situation Fürstenfelds im Zweiten Weltkrieg. Die Festungsweg-Führungen dauern 1,5 bis 2,5 Stunden. Preis: EUR 5,00 pro Person. Mit Genusscard gratis. Anmeldung nicht erforderlich. www.festungsweg.at | www.thermenhauptstadt.at

Musik & Konzerte
Samstag, 27. Juli 2019
Fürstenfeld, Hauptplatz, 10:00 - 12:00 Uhr

Platzkonzerte

Stadtkapelle Fürstenfeld

Events & Treffpunkte
Dienstag, 30. Juli 2019
Fürstenfeld, Museum Pfeilburg, 19:00 Uhr

Spannende Zeitreise

Abend-Führung auf dem Festungsweg Fürstenfeld

Begeben Sie sich auf eine spannende Reise in die Vergangenheit – entdecken Sie die ehemalige Festungsstadt Fürstenfeld auf dem 2018 erweiterten Festungsweg. Interessant aufbereitete Stationen im Fürstenfelder Stadtgebiet vermitteln einen Einblick in die Stadtgeschichte – von der Zeit der Türkenbedrohungen im Mittelalter bis hin zur Situation Fürstenfelds im Zweiten Weltkrieg. Die Festungsweg-Führungen dauern 1,5 bis 2,5 Stunden. Preis: EUR 5,00 pro Person. Mit Genusscard gratis. Anmeldung nicht erforderlich. www.festungsweg.at | www.thermenhauptstadt.at

Events & Treffpunkte
Donnerstag, 01. August 2019
Fürstenfeld, Museum Pfeilburg, 21:00 Uhr

Spannende Zeitreise

Nacht-Führung auf dem Festungsweg Fürstenfeld

Begeben Sie sich auf eine spannende Reise in die Vergangenheit – entdecken Sie die ehemalige Festungsstadt Fürstenfeld auf dem 2018 erweiterten Festungsweg. Interessant aufbereitete Stationen im Fürstenfelder Stadtgebiet vermitteln einen Einblick in die Stadtgeschichte – von der Zeit der Türkenbedrohungen im Mittelalter bis hin zur Situation Fürstenfelds im Zweiten Weltkrieg. Die Festungsweg-Führungen dauern 1,5 bis 2,5 Stunden. Preis: EUR 5,00 pro Person. Mit Genusscard gratis. Anmeldung nicht erforderlich. www.festungsweg.at | www.thermenhauptstadt.at

Events & Treffpunkte
Samstag, 03. August 2019
Fürstenfeld, Hauptplatz, 10:00 - 12:00 Uhr

Platzkonzerte

ST3

Events & Treffpunkte
Samstag, 03. August 2019
Fürstenfeld, Libro-Parkplatz, 17:00 Uhr

ÖVP-Familienfest

Das beliebte ÖVP-Familienfest

Events & Treffpunkte
Dienstag, 06. August 2019
Fürstenfeld, Museum Pfeilburg, 19:00 Uhr

Spannende Zeitreise

Abend-Führung auf dem Festungsweg Fürstenfeld

Begeben Sie sich auf eine spannende Reise in die Vergangenheit – entdecken Sie die ehemalige Festungsstadt Fürstenfeld auf dem 2018 erweiterten Festungsweg. Interessant aufbereitete Stationen im Fürstenfelder Stadtgebiet vermitteln einen Einblick in die Stadtgeschichte – von der Zeit der Türkenbedrohungen im Mittelalter bis hin zur Situation Fürstenfelds im Zweiten Weltkrieg. Die Festungsweg-Führungen dauern 1,5 bis 2,5 Stunden. Preis: EUR 5,00 pro Person. Mit Genusscard gratis. Anmeldung nicht erforderlich. www.festungsweg.at | www.thermenhauptstadt.at

Events & Treffpunkte
Donnerstag, 08. August 2019
Fürstenfeld, Museum Pfeilburg, 21:00 Uhr

Spannende Zeitreise

Nacht-Führung auf dem Festungsweg Fürstenfeld

Begeben Sie sich auf eine spannende Reise in die Vergangenheit – entdecken Sie die ehemalige Festungsstadt Fürstenfeld auf dem 2018 erweiterten Festungsweg. Interessant aufbereitete Stationen im Fürstenfelder Stadtgebiet vermitteln einen Einblick in die Stadtgeschichte – von der Zeit der Türkenbedrohungen im Mittelalter bis hin zur Situation Fürstenfelds im Zweiten Weltkrieg. Die Festungsweg-Führungen dauern 1,5 bis 2,5 Stunden. Preis: EUR 5,00 pro Person. Mit Genusscard gratis. Anmeldung nicht erforderlich. www.festungsweg.at | www.thermenhauptstadt.at

Musik & Konzerte
Samstag, 10. August 2019
Fürstenfeld, Hauptplatz, 10:00 - 12:00 Uhr

Platzkonzerte

Thermenblech

Events & Treffpunkte
Dienstag, 13. August 2019
Fürstenfeld, Museum Pfeilburg, 19:00 Uhr

Spannende Zeitreise

Abend-Führung auf dem Festungsweg Fürstenfeld

Begeben Sie sich auf eine spannende Reise in die Vergangenheit – entdecken Sie die ehemalige Festungsstadt Fürstenfeld auf dem 2018 erweiterten Festungsweg. Interessant aufbereitete Stationen im Fürstenfelder Stadtgebiet vermitteln einen Einblick in die Stadtgeschichte – von der Zeit der Türkenbedrohungen im Mittelalter bis hin zur Situation Fürstenfelds im Zweiten Weltkrieg. Die Festungsweg-Führungen dauern 1,5 bis 2,5 Stunden. Preis: EUR 5,00 pro Person. Mit Genusscard gratis. Anmeldung nicht erforderlich. www.festungsweg.at | www.thermenhauptstadt.at

Events & Treffpunkte
Donnerstag, 15. August 2019
Fürstenfeld, Museum Pfeilburg, 21:00 Uhr

Spannende Zeitreise

Nacht-Führung auf dem Festungsweg Fürstenfeld

Begeben Sie sich auf eine spannende Reise in die Vergangenheit – entdecken Sie die ehemalige Festungsstadt Fürstenfeld auf dem 2018 erweiterten Festungsweg. Interessant aufbereitete Stationen im Fürstenfelder Stadtgebiet vermitteln einen Einblick in die Stadtgeschichte – von der Zeit der Türkenbedrohungen im Mittelalter bis hin zur Situation Fürstenfelds im Zweiten Weltkrieg. Die Festungsweg-Führungen dauern 1,5 bis 2,5 Stunden. Preis: EUR 5,00 pro Person. Mit Genusscard gratis. Anmeldung nicht erforderlich. www.festungsweg.at | www.thermenhauptstadt.at

Musik & Konzerte
Samstag, 17. August 2019
Fürstenfeld, Hauptplatz, 10:00 - 12:00 Uhr

Platzkonzerte

Dixie- & Swingfestival

Sport & Fitness
Sonntag, 18. August 2019 - Sonntag, 18. August 2019
Fürstenfeld, Freibad Fürstenfeld, 08:00 - 15:00 Uhr

17.Thermentriathlon Fürstenfeld

Triathlon Hobby Distanz Olympische Distanz Aquathlon für Kinder Genauer Angaben folgen auf dertriathlon.com

Events & Treffpunkte
Dienstag, 20. August 2019
Fürstenfeld, Museum Pfeilburg, 19:00 Uhr

Spannende Zeitreise

Abend-Führung auf dem Festungsweg Fürstenfeld

Begeben Sie sich auf eine spannende Reise in die Vergangenheit – entdecken Sie die ehemalige Festungsstadt Fürstenfeld auf dem 2018 erweiterten Festungsweg. Interessant aufbereitete Stationen im Fürstenfelder Stadtgebiet vermitteln einen Einblick in die Stadtgeschichte – von der Zeit der Türkenbedrohungen im Mittelalter bis hin zur Situation Fürstenfelds im Zweiten Weltkrieg. Die Festungsweg-Führungen dauern 1,5 bis 2,5 Stunden. Preis: EUR 5,00 pro Person. Mit Genusscard gratis. Anmeldung nicht erforderlich. www.festungsweg.at | www.thermenhauptstadt.at

Events & Treffpunkte
Donnerstag, 22. August 2019
Fürstenfeld, Museum Pfeilburg, 21:00 Uhr

Spannende Zeitreise

Nacht-Führung auf dem Festungsweg Fürstenfeld

Begeben Sie sich auf eine spannende Reise in die Vergangenheit – entdecken Sie die ehemalige Festungsstadt Fürstenfeld auf dem 2018 erweiterten Festungsweg. Interessant aufbereitete Stationen im Fürstenfelder Stadtgebiet vermitteln einen Einblick in die Stadtgeschichte – von der Zeit der Türkenbedrohungen im Mittelalter bis hin zur Situation Fürstenfelds im Zweiten Weltkrieg. Die Festungsweg-Führungen dauern 1,5 bis 2,5 Stunden. Preis: EUR 5,00 pro Person. Mit Genusscard gratis. Anmeldung nicht erforderlich. www.festungsweg.at | www.thermenhauptstadt.at

Events & Treffpunkte
Donnerstag, 22. August 2019
Fürstenfeld, Museum Pfeilburg, 21:00 Uhr

Spannende Zeitreise

Nacht-Führung auf dem Festungsweg Fürstenfeld

Begeben Sie sich auf eine spannende Reise in die Vergangenheit – entdecken Sie die ehemalige Festungsstadt Fürstenfeld auf dem 2018 erweiterten Festungsweg. Interessant aufbereitete Stationen im Fürstenfelder Stadtgebiet vermitteln einen Einblick in die Stadtgeschichte – von der Zeit der Türkenbedrohungen im Mittelalter bis hin zur Situation Fürstenfelds im Zweiten Weltkrieg. Die Festungsweg-Führungen dauern 1,5 bis 2,5 Stunden. Preis: EUR 5,00 pro Person. Mit Genusscard gratis. Anmeldung nicht erforderlich. www.festungsweg.at | www.thermenhauptstadt.at

Events & Treffpunkte
Samstag, 24. August 2019
Fürstenfeld, Augustiniplatz, Klostergasse,

Augustini-Straßenfest

Events & Treffpunkte
Dienstag, 27. August 2019
Fürstenfeld, Museum Pfeilburg, 19:00 Uhr

Spannende Zeitreise

Abend-Führung auf dem Festungsweg Fürstenfeld

Begeben Sie sich auf eine spannende Reise in die Vergangenheit – entdecken Sie die ehemalige Festungsstadt Fürstenfeld auf dem 2018 erweiterten Festungsweg. Interessant aufbereitete Stationen im Fürstenfelder Stadtgebiet vermitteln einen Einblick in die Stadtgeschichte – von der Zeit der Türkenbedrohungen im Mittelalter bis hin zur Situation Fürstenfelds im Zweiten Weltkrieg. Die Festungsweg-Führungen dauern 1,5 bis 2,5 Stunden. Preis: EUR 5,00 pro Person. Mit Genusscard gratis. Anmeldung nicht erforderlich. www.festungsweg.at | www.thermenhauptstadt.at

Events & Treffpunkte
Mittwoch, 28. August 2019
Fürstenfeld, Hauptplatz, 8:00 Uhr

Markttag

am Fürstenfelder Hauptplatz

Der traditionelle Markttag am Fürstenfelder Hauptplatz.

Events & Treffpunkte
Donnerstag, 29. August 2019
Fürstenfeld, Museum Pfeilburg,

Spannende Zeitreise

Nacht-Führung auf dem Festungsweg Fürstenfeld

Begeben Sie sich auf eine spannende Reise in die Vergangenheit – entdecken Sie die ehemalige Festungsstadt Fürstenfeld auf dem 2018 erweiterten Festungsweg. Interessant aufbereitete Stationen im Fürstenfelder Stadtgebiet vermitteln einen Einblick in die Stadtgeschichte – von der Zeit der Türkenbedrohungen im Mittelalter bis hin zur Situation Fürstenfelds im Zweiten Weltkrieg. Die Festungsweg-Führungen dauern 1,5 bis 2,5 Stunden. Preis: EUR 5,00 pro Person. Mit Genusscard gratis. Anmeldung nicht erforderlich. www.festungsweg.at | www.thermenhauptstadt.at

Events & Treffpunkte
Sonntag, 01. September 2019
Fürstenfeld, Freibad Fürstenfeld, 09.00 - 15.00 Uhr

18. internationales Käfertreffen

VW-Käferclub Fürstenfeld

Das 18. int. VW-Käfertreffen findet am 1. September 2019 im Freibad Fürstenfeld statt! 31. August: Anreisetag - Nightcruise VW-Käferclub Fürstenfeld vw-kaefer.at

Events & Treffpunkte
Samstag, 07. September 2019
Fürstenfeld, Museum Pfeilburg, 14:00 Uhr

Spannende Zeitreise

Führung auf dem Festungsweg Fürstenfeld

Begeben Sie sich auf eine spannende Reise in die Vergangenheit – entdecken Sie die ehemalige Festungsstadt Fürstenfeld auf dem 2018 erweiterten Festungsweg. Interessant aufbereitete Stationen im Fürstenfelder Stadtgebiet vermitteln einen Einblick in die Stadtgeschichte – von der Zeit der Türkenbedrohungen im Mittelalter bis hin zur Situation Fürstenfelds im Zweiten Weltkrieg. Die Festungsweg-Führungen dauern 1,5 bis 2,5 Stunden. Preis: EUR 5,00 pro Person. Mit Genusscard gratis. Anmeldung nicht erforderlich. www.festungsweg.at | www.thermenhauptstadt.at

Bühne & Ausstellungen
Donnerstag, 12. September 2019
Fürstenfeld, Galerie im Alten Rathaus, 19:00 Uhr

Vernissage Rocking Gallery

Hr. Hois stellt aus

Rocking Gallery ist bis einschl. 22.09.2019 tägl. von 10 - 12 u. 17 - 19 Uhr bei freiem Eintritt zu besuchen

Bühne & Ausstellungen
Freitag, 13. September 2019 - Sonntag, 22. September 2019
Fürstenfeld, Galerie im Alten Rathaus,

Ausstellung Rocking Gallery

Hr. Hois stellt aus

Diese Ausstellung geht bis einschl. 22.09.2019 tägl. von 10 - 12 u. 17 - 19 Uhr. Sie ist bei freiem Eintritt zu besuchen.

Events & Treffpunkte
Samstag, 14. September 2019
Fürstenfeld, Hauptplatz Fürstenfeld,

Kürbisfest

Events & Treffpunkte
Samstag, 14. September 2019
Fürstenfeld, Museum Pfeilburg, 14:00 Uhr

Spannende Zeitreise

Führung auf dem Festungsweg Fürstenfeld

Begeben Sie sich auf eine spannende Reise in die Vergangenheit – entdecken Sie die ehemalige Festungsstadt Fürstenfeld auf dem 2018 erweiterten Festungsweg. Interessant aufbereitete Stationen im Fürstenfelder Stadtgebiet vermitteln einen Einblick in die Stadtgeschichte – von der Zeit der Türkenbedrohungen im Mittelalter bis hin zur Situation Fürstenfelds im Zweiten Weltkrieg. Die Festungsweg-Führungen dauern 1,5 bis 2,5 Stunden. Preis: EUR 5,00 pro Person. Mit Genusscard gratis. Anmeldung nicht erforderlich. www.festungsweg.at | www.thermenhauptstadt.at

Musik & Konzerte
Donnerstag, 19. September 2019
Fürstenfeld, Stadthalle, 19:30 Uhr

Gulda meets Shostakovitch

Friedrich Kleinhapl & Pannonisches Blasorchester

Friedrich Gulda und Dimitri Shostakovitch - zwei Charaktere, so unterschiedlich wie zwei diametral voneinander entfernte Planeten. Doch beide orientieren sich an einem berühmten Vorgänger! Einer, der erst auf den zweiten Blick für seinen Humor bekannt ist - Josef Haydn! Ein Konzert der Extraklasse! Friedrich Kleinhapl, Violoncello und das Pannonische Blasorchester! Leitung Rainer Pölz

Events & Treffpunkte
Samstag, 21. September 2019
Fürstenfeld, Hauptplatz Fürstenfeld, ab 9.00 Uhr

BIOFEST

Events & Treffpunkte
Samstag, 21. September 2019
Fürstenfeld, Museum Pfeilburg, 14:00 Uhr

Spannende Zeitreise

Führung auf dem Festungsweg Fürstenfeld

Begeben Sie sich auf eine spannende Reise in die Vergangenheit – entdecken Sie die ehemalige Festungsstadt Fürstenfeld auf dem 2018 erweiterten Festungsweg. Interessant aufbereitete Stationen im Fürstenfelder Stadtgebiet vermitteln einen Einblick in die Stadtgeschichte – von der Zeit der Türkenbedrohungen im Mittelalter bis hin zur Situation Fürstenfelds im Zweiten Weltkrieg. Die Festungsweg-Führungen dauern 1,5 bis 2,5 Stunden. Preis: EUR 5,00 pro Person. Mit Genusscard gratis. Anmeldung nicht erforderlich. www.festungsweg.at | www.thermenhauptstadt.at

Bühne & Ausstellungen
Donnerstag, 26. September 2019
Fürstenfeld, Galerie im Alten Rathaus, 19:00 Uhr

Vernissage "Zwischen den Welten" Heinz Neubert

Diese Ausstellung ist bis einschl. 06.10.2019 tägl. von 10 - 12 u. 17 - 19 Uhr zu besichtigen.

Bühne & Ausstellungen
Freitag, 27. September 2019 - Sonntag, 06. Oktober 2019
Fürstenfeld, Galerie im Alten Rathaus,

Ausstellung "Zwischen den Welten" Heinz Neubert

Diese Ausstellung ist bis einschl. 06.10.2019 tägl. von 10 - 12 u. 17 - 19 Uhr bei freiem Eintritt zu besichtigen.

Events & Treffpunkte
Samstag, 28. September 2019
Fürstenfeld, Museum Pfeilburg, 14:00 Uhr

Spannende Zeitreise

Führung auf dem Festungsweg Fürstenfeld

Begeben Sie sich auf eine spannende Reise in die Vergangenheit – entdecken Sie die ehemalige Festungsstadt Fürstenfeld auf dem 2018 erweiterten Festungsweg. Interessant aufbereitete Stationen im Fürstenfelder Stadtgebiet vermitteln einen Einblick in die Stadtgeschichte – von der Zeit der Türkenbedrohungen im Mittelalter bis hin zur Situation Fürstenfelds im Zweiten Weltkrieg. Die Festungsweg-Führungen dauern 1,5 bis 2,5 Stunden. Preis: EUR 5,00 pro Person. Mit Genusscard gratis. Anmeldung nicht erforderlich. www.festungsweg.at | www.thermenhauptstadt.at

Musik & Konzerte
Samstag, 05. Oktober 2019
Fürstenfeld, Grabher-Haus, 19:00 Uhr Uhr

Chorkonzert Stadtchor Fürstenfeld

Der Stadtchor Fürstenfeld taucht in die Welt der Filme ein

Der Stadtchor präsentiert Hits aus Filmklassikern - lassen Sie sich überraschen!

Events & Treffpunkte
Samstag, 05. Oktober 2019
Fürstenfeld, Museum Pfeilburg, 14:00 Uhr

Spannende Zeitreise

Führung auf dem Festungsweg Fürstenfeld

Begeben Sie sich auf eine spannende Reise in die Vergangenheit – entdecken Sie die ehemalige Festungsstadt Fürstenfeld auf dem 2018 erweiterten Festungsweg. Interessant aufbereitete Stationen im Fürstenfelder Stadtgebiet vermitteln einen Einblick in die Stadtgeschichte – von der Zeit der Türkenbedrohungen im Mittelalter bis hin zur Situation Fürstenfelds im Zweiten Weltkrieg. Die Festungsweg-Führungen dauern 1,5 bis 2,5 Stunden. Preis: EUR 5,00 pro Person. Mit Genusscard gratis. Anmeldung nicht erforderlich. www.festungsweg.at | www.thermenhauptstadt.at

Musik & Konzerte
Dienstag, 08. Oktober 2019
Fürstenfeld, Stadthalle, 19:30 Uhr

6. ABO-Konzert

"Quadriga consort"

Dance! Jetzt macht die Early Music Band die klassischen Konzertsäle unsicher! Das neue fetzige Programm des Quadriga Consort geht direkt vom Ohr in die Beine. Groovig virtuose Flöten, vibrierende Percussion und fetter Streicher-Sound im Paarlauf mit Ulrike Troppers perfekt getimtem improvisiertem Scat-Gesang. Da ist im Publikum mehr als Zehenwippen angesagt. Feel free! Hier ist kein Platz zum Trübsal blasen. Ein Programm wie ein Versprechen, nämlich glücklicher heim zu gehen als man gekommen ist... Auf dem Programm:

Events & Treffpunkte
Samstag, 12. Oktober 2019
Fürstenfeld, Museum Pfeilburg, 14:00 Uhr

Spannende Zeitreise

Führung auf dem Festungsweg Fürstenfeld

Begeben Sie sich auf eine spannende Reise in die Vergangenheit – entdecken Sie die ehemalige Festungsstadt Fürstenfeld auf dem 2018 erweiterten Festungsweg. Interessant aufbereitete Stationen im Fürstenfelder Stadtgebiet vermitteln einen Einblick in die Stadtgeschichte – von der Zeit der Türkenbedrohungen im Mittelalter bis hin zur Situation Fürstenfelds im Zweiten Weltkrieg. Die Festungsweg-Führungen dauern 1,5 bis 2,5 Stunden. Preis: EUR 5,00 pro Person. Mit Genusscard gratis. Anmeldung nicht erforderlich. www.festungsweg.at | www.thermenhauptstadt.at

Politik, Vortrag & Information
Montag, 14. Oktober 2019 - Sonntag, 20. Oktober 2019
Fürstenfeld, Rüsthaus der Feuerwehr, 10:00 Uhr

Fetzenmarkt - FF Fürstenfeld

Großer Herbstfetzenmarkt der Feuerwehr von 14. bis 20. Oktober Verkauf Montag von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr. Dienstag bis Samstag von 10 bis 12 Uhr. Abendverkauf am Dienstag 15. Oktober und Freitag, 18. Oktober, jeweils von 17 bis 20 Uhr. Am Sonntag, 20. Oktober von 8 bis 12 Uhr geöffnet

Aktiv & Gesund
Samstag, 19. Oktober 2019 - Samstag, 23. November 2019
Fürstenfeld, TS d. HTL + Polytechnische Schule Blücher, 20:15 - 21:30 Uhr

TANZKURS

für Anfänger

Wir unterrichten in den Anfängerkursen alles was Sie wirklich brauchen, um bei jedem Anlass eine gute Figur zu machen: Walzer, Polka und Discofox - flotte Schritte und tolle Figuren!

Events & Treffpunkte
Samstag, 19. Oktober 2019
Fürstenfeld, Museum Pfeilburg, 14:00 Uhr

Spannende Zeitreise

Führung auf dem Festungsweg Fürstenfeld

Begeben Sie sich auf eine spannende Reise in die Vergangenheit – entdecken Sie die ehemalige Festungsstadt Fürstenfeld auf dem 2018 erweiterten Festungsweg. Interessant aufbereitete Stationen im Fürstenfelder Stadtgebiet vermitteln einen Einblick in die Stadtgeschichte – von der Zeit der Türkenbedrohungen im Mittelalter bis hin zur Situation Fürstenfelds im Zweiten Weltkrieg. Die Festungsweg-Führungen dauern 1,5 bis 2,5 Stunden. Preis: EUR 5,00 pro Person. Mit Genusscard gratis. Anmeldung nicht erforderlich. www.festungsweg.at | www.thermenhauptstadt.at

Events & Treffpunkte
Samstag, 26. Oktober 2019
Fürstenfeld, Museum Pfeilburg, 14:00 Uhr

Spannende Zeitreise

Führung auf dem Festungsweg Fürstenfeld

Begeben Sie sich auf eine spannende Reise in die Vergangenheit – entdecken Sie die ehemalige Festungsstadt Fürstenfeld auf dem 2018 erweiterten Festungsweg. Interessant aufbereitete Stationen im Fürstenfelder Stadtgebiet vermitteln einen Einblick in die Stadtgeschichte – von der Zeit der Türkenbedrohungen im Mittelalter bis hin zur Situation Fürstenfelds im Zweiten Weltkrieg. Die Festungsweg-Führungen dauern 1,5 bis 2,5 Stunden. Preis: EUR 5,00 pro Person. Mit Genusscard gratis. Anmeldung nicht erforderlich. www.festungsweg.at | www.thermenhauptstadt.at

Events & Treffpunkte
Montag, 28. Oktober 2019
Fürstenfeld, Hauptplatz, 8:00 Uhr

Markttag

am Fürstenfelder Hauptplatz

Der traditionelle Markttag am Fürstenfelder Hauptplatz.

Musik & Konzerte
Dienstag, 12. November 2019
Fürstenfeld, Stadthalle, 19:30 Uhr

7. ABO-Konzert

"Grazer Kammerorchester"

Das Grazer Kammerorchester wurde 2003 von Mitgliedern der Grazer Philharmoniker gegründet, um unkonventionelle Konzertprogramme in Kammerorchesterbesetzung aufzuführen. Das Orchester umfasst 14 bis 18 Musiker und Musikerinnen, abhängig von der Komposition. Neben regelmäßigen Konzerten in der Grazer Oper hat das Orchester schon einigen Auslandseinladungen nachkommen können, u.a. in Italien, Slowenien, Griechenland und Südkorea. EINE „GROßE“ NACHTMUSIK „Grazer Kammerorchester“ Leitung: Dejan Dacic Werke von: G. F. Händel, M. Reger, Y. Akutagawa, F. Mendelssohn u.a.

Musik & Konzerte
Freitag, 22. November 2019
Fürstenfeld, Musikschule Fürstenfeld - Schubertsaal, 19:30 Uhr

Harfe & Kontrabass

Monika Stadler & Wayne Darling

“No One Can Stop Me Now” Monika STADLER/Harfe Wayne DARLING/Kontrabass & Waterphone Die international renommierte Harfenistin und Komponistin Monika Stadler, bedient sich in einer sehr persönlichen musikalischen Handschrift raffiniert den Strukturen der klassischen Musik, der World Music sowie der Freiheiten der (Jazz)Improvisation. Immer auf der Suche nach neuen Duopartnern tritt Sie bei diesem Konzert in einen spannenden Dialog mit den außergewöhnlichen Bassisten Wayne Darling, der durch seine unzähligen Auftritte u.a. mit Art Farmer, Stan Getz, Friedrich Gulda, the Wayne Darling Band, Dave Liebman, Marc Johnson, Joe Henderson, Woody Herman, und NielsHenning Ørsted Pedersen im In - und Ausland, und durch seine Professur an der Kunst Universität Graz Berühmtheit erlangte. Ein Abend voll Musik die berührt, belebt und inspiriert, - Musik als Klang der Seele, mit höchster Musikalität, Brillanz und Tiefgang. Gemeinsame Auftritte in Österreich & Deutschland, z.B: JAZZ FEST WIEN. Näheres über beide Künstler erfahren Sie unter www.harp.at und www.waynedarling.com .

Musik & Konzerte
Sonntag, 08. Dezember 2019
Fürstenfeld, Stadtpfarrkirche Fürstenfeld, 18.00 Uhr

Adventkonzert des Stadtchors Fürstenfeld

Events & Treffpunkte
Montag, 09. Dezember 2019
Fürstenfeld, Hauptplatz, 8:00 Uhr

Markttag

am Fürstenfelder Hauptplatz

Der traditionelle Markttag am Fürstenfelder Hauptplatz.

Musik & Konzerte
Dienstag, 10. Dezember 2019
Fürstenfeld, Stadthalle, 18:00 Uhr

Adventkonzert der Musikschule

Diverse Ensembles der Franz Schubert Musikschule musizieren für Sie! Wir versetzten Sie in eine wunderbare vorweihnachtliche Stimmung! Ein Besuch zahlt sich aus!