Bühne & Ausstellungen
Freitag, 19. Juni 2020 - Sonntag, 30. August 2020
Fürstenfeld, Galerie im Alten Rathaus,

Ausstellung

aus dem Archiv & Sammlung Hiti

Am 19. Juni werden die Tore der Galerie im Alten Rathaus wieder geöffnet. Gaby Jedlicka, Museumsleiterin der Pfeilburg, hat gemeinsam mit Gregor Sommer- stellvertretender Kulturreferent- das Kunstarchiv der Stadtgemeinde gesichtet und die Galerie mit einer Auswahl an Werken von Künstlern aus Fürstenfeld und mit Fürstenfeldbezug bestückt. Auch Exponate aus der Sammlung von Prof. Dr. Max J. Hiti werden zu sehen sein. Die Galerie ist ab 19. Juni bis Ende August immer Dienstag bis Sonntag von 17:30 bis 19:30 Uhr, sowie zusätzlich Freitag und Samstag von 10 bis 12 Uhr geöffnet. Eintritt frei

Musik & Konzerte
Freitag, 03. Juli 2020
Fürstenfeld, Grabher-Haus, 19:30 Uhr

Grabherhaus-Konzerte

mit "Die Schwestern"

Heute gibt es Austropop vom Feinsten von und mit der Fürstenfelder Band ‚Die Schwestern’. Natürlich finden diese Konzerte ausschließlich unter allen – zum jeweiligen Konzerttermin – gültigen gesetzlichen Sicherheits- und Hygienebestimmungen statt. So müssen wir auch die Besucherzahlen mit maximal 100 Besuchern einschränken. Nachdem es keinen Vorverkauf gibt, gilt das Prinzip: First come, first serve. Als Regiekostenbeitrag für die Grabherhaus-Konzerte werden jeweils 5 Euro pro Person erbeten.

Musik & Konzerte
Freitag, 10. Juli 2020
Fürstenfeld, Grabher-Haus, 19:30 Uhr

Grabherhaus-Konzerte

mit Gabi Jahn & Family

Wenn Fürstenfeld den Titel ‚Haus- und Hof-Sängerin‘ verleihen würde, dann gäbe es eine Spitzenkandidatin in der überschaubaren Reihe der Anwärterinnen: Gabi Jahn mit ihrer Stimmkraft verzaubert ohne Ausnahme ihr Publikum. Gemeinsam mit Anna, Philipp und Julia Jahn – die uns im Frühling musikalisch durch die Corona-Zeit begleitet haben - erwartet uns beim vierten Grabherhaus-Konzert ein abwechslungsreiches Programm, das man nicht versäumen sollte. Natürlich finden diese Konzerte ausschließlich unter allen – zum jeweiligen Konzerttermin – gültigen gesetzlichen Sicherheits- und Hygienebestimmungen statt. So müssen wir auch die Besucherzahlen mit maximal 100 Besuchern einschränken. Nachdem es keinen Vorverkauf gibt, gilt das Prinzip: First come, first serve. Als Regiekostenbeitrag für die Grabherhaus-Konzerte werden jeweils 5 Euro pro Person erbeten.

Musik & Konzerte
Freitag, 17. Juli 2020
Fürstenfeld, Grabherhaus, 19:30 Uhr

Grabherhaus-Konzerte

mit Robert Knapp & Band

Robert Knapp ist „Liadamocher“ – und genau so heißt auch seine neue CD. Unter Einfluss von Legenden wie Bob Dylan, Johnny Cash und Neil Diamond, aber auch heimischen Größen wie STS, Georg Danzer oder Ludwig Hirsch greift er 1990 spätberufen zur Gitarre und zur Mundharmonika. Mit neuen Songs wie „Woart A Bisserl“, dem „Regn-Blues“ oder „Woasst Du Nit“ steht Robert Knapp beim fünften Grabherhaus-Konzert mit seiner Band auf der Bühne. Natürlich finden diese Konzerte ausschließlich unter allen – zum jeweiligen Konzerttermin – gültigen und gesetzlichen Sicherheits- und Hygienebestimmungen statt. So müssen wir auch die Besucherzahlen mit maximal 100 Besuchern einschränken. Nachdem es keinen Vorverkauf gibt, gilt das Prinzip: First come, first serve. Als Regiekostenbeitrag für die Grabherhaus-Konzerte werden jeweils 5 Euro pro Person erbeten.

Musik & Konzerte
Freitag, 24. Juli 2020
Fürstenfeld, Grabherhaus, 19:30 Uhr

Grabherhaus-Konzerte

mit Erich Frei & Band

Die Grabherhaus-Konzerte stehen für eine große musikalische Bandbreite – von Klassik und Jazz über Volksmusik und Austropop bis hin zu Pop, Rock und: Schlager. Mit Erich Frei und seiner Band dürfen wir beim sechsten Grabherhaus-Konzert einen Fürstenfelder auf der Bühne begrüßen, dessen Hits man nicht nur live, sondern auch u.a. in den Regionalradios des ORF hören kann. Natürlich finden diese Konzerte ausschließlich unter allen – zum jeweiligen Konzerttermin – gültigen und gesetzlichen Sicherheits- und Hygienebestimmungen statt. So müssen wir auch die Besucherzahlen mit maximal 100 Besuchern einschränken. Nachdem es keinen Vorverkauf gibt, gilt das Prinzip: First come, first serve. Als Regiekostenbeitrag für die Grabherhaus-Konzerte werden jeweils 5 Euro pro Person erbeten.

Musik & Konzerte
Freitag, 31. Juli 2020
Fürstenfeld, Grabherhaus, 19:30 Uhr

Grabherhaus-Konzerte

mit der Beisl Band

Wenn man in Fürstenfeld von Musik spricht, dann kommt man – selbst wenn man wollte – nicht um die Beisl Band herum. So war Beisl-Band Pianist Peter Lorenz auch die erste Anlaufstelle bei der Planung der heurigen Konzertreihe. In Konzertform wird die Kult-Formation am 31. Juli für gute Stimmung im Grabherhaus sorgen. Natürlich finden diese Konzerte ausschließlich unter allen – zum jeweiligen Konzerttermin – gültigen und gesetzlichen Sicherheits- und Hygienebestimmungen statt. So müssen wir auch die Besucherzahlen mit maximal 100 Besuchern einschränken. Nachdem es keinen Vorverkauf gibt, gilt das Prinzip: First come, first serve. Als Regiekostenbeitrag für die Grabherhaus-Konzerte werden jeweils 5 Euro pro Person erbeten.

Events & Treffpunkte
Samstag, 01. August 2020 - Samstag, 01. August 2020
Fürstenfeld, Mariainsel, 18:00 - 18:45 Uhr

FLUCTUCGRAPH

mit Nina Markart

Fluctugraph Es handelt sich beim Fluctugraphen um eine analoge Low-Tech-Vorrichtung, wo Stifte, die mit dem Bootskörper in Verbindung stehen, Aufzeichnungen auf Papier vollbringen. Durch die unterschiedlichen Frequenzen der Bewegungen der Gewässer hinterlassen die Stifte unterschiedliche Spuren auf dem Papier im Rumpf des Bootes. Der Fluctugraph, zeichnet als Aufnahme- und Ausgabe-Medium die Spuren von etwas auf. Aber wovon? Vom Wind, der über das Wasser streicht, dem Wellengang oder von der Strömung des Wassers, welche durch die Windungen des Flusses verändert wird. Es gibt keine linear-decodierbare Informationen, sondern Zeichnungen mit vielschichtigen Bedeutungen. Im übertragenen Sinn sind Nina Markarts Aufzeichnungen - als Zeichnerin der Wasser Biennale - in ihrer Unterschiedlichkeit seismographische Dokumente über den gesellschaftlichen Wellenschlag der dies- und nächstjährigen 7. Wasser Biennale. NM/GP Die Zeichnungen werden 2021 in einer Ausstellung in FF gezeigt werden!!!!!! Dazu erscheint ein Katalog.

Events & Treffpunkte
Samstag, 01. August 2020 - Samstag, 01. August 2020
Fürstenfeld, Mariainsel, 19:00 - 19:45 Uhr

VOCAL NAPS - FLOW III

Schlafen und Jodeln auf der Mariainsel

VOCAL NAPS - FLOW III Konzept: Anne Glassner, Nicole Krenn, Mona Rabofsky Mitwirkende: Patricia Bustos, Karin Diaz, Anne Glassner, Hartwig Hermann, Regina Hügli, Dominik Krenn, Nicole Krenn, Mona Rabofsky, Fred Riegler Vocal Naps wird die Mariainsel in Fürstenfeld im Zuge der Wasserbiennale performativ und klanglich bespielen. Vocal Naps ist ein Format, in dem die ProtagonistInnen im Rahmen kurzer Naps an ungewöhnlichen Orten im öffentlichem Raum unterschiedliche Verbindungen mit vokalen Experimenten, derzeit vordergründig basierend auf Jodlern, eingehen. Die dramaturgische Handlung ist dabei auf ein Minimum reduziert. In Auseinandersetzung mit dem Aufführungsumfeld ergeben sich ortsspezifische Klanginstallationen performativem Charakters. Schlafen und Jodeln - zwei Parameter, die oberflächlich gesehen in keiner logisch argumentierbaren Verbindung zueinander stehen - werden in absurder Weise in Beziehung zueinander gebracht. Dadurch eröffnet sich ein neuer Wahrnehmungsraum, innerhalb dessen sie trotz ihrer durch kulturelle Belegtheit verknüpften Assoziationen mittels jeweils völlig neuer Kontextualisierung erfahr- und sogar konnotierbar gemacht werden. Die Verhüllung der Insel in weiße Leintücher und Laken, ebenso die liegenden Körper und Klänge - Ein grotesker Erfahrungsraum der dazu auffordert, den Gefühlen freien Lauf zu lassen um einen neuen Wahrnehmungszustand gegenüber einer Realität, die sich an die Traumwelt anlehnt, zu schaffen.

Events & Treffpunkte
Freitag, 07. August 2020
Fürstenfeld, Grabherhaus, 19:30 Uhr

Grabherhaus-Konzerte

mit "Teafactory"

Die jungen Fürstenfelder Talente bieten ein breites Programm mit Bekanntem und Neuem aus der Pop- und Rockszene. Ursprünglich war ein Auftritt bei den Augustinifesttagen der Plan. Da diese heuer (aus uns allen bekannten Gründen) nicht planbar und wie gewohnt umsetzbar waren, haben sich die Jungmusiker sofort bereit erklärt, ein Konzert in unserem Grabherhaus zu gestalten. Natürlich finden diese Konzerte ausschließlich unter allen – zum jeweiligen Konzerttermin – gültigen und gesetzlichen Sicherheits- und Hygienebestimmungen statt. So müssen wir auch die Besucherzahlen mit maximal 100 Besuchern einschränken. Nachdem es keinen Vorverkauf gibt, gilt das Prinzip: First come, first serve. Als Regiekostenbeitrag für die Grabherhaus-Konzerte werden jeweils 5 Euro pro Person erbeten.

Events & Treffpunkte
Samstag, 08. August 2020
Fürstenfeld, Libro-Parkplatz, 18:00 Uhr Uhr

ÖVP-Familienfest

Events & Treffpunkte
Donnerstag, 13. August 2020 - Donnerstag, 13. August 2020
Fürstenfeld, Siloturm - Ende Baumgasse, 18:00 - 20:00 Uhr

MARMORSILO

von Nicole Krenn

Nicole Krenn: Marmorsilo Marmordekorationsmalerei - an der Außenwand eines Betonsilos. Marmor in der Architektur symbolisiert Macht und Repräsentation. Diese Dekorationsmalerei erinnert uns unter anderem daran, dass Machtausübung nur eine Täuschung sein kann. Ebenso wie die Herrschaft des Menschen über die Natur, die keine Realität, sondern gut getarnte Illusion ist. NK In diesem "Archivturm" werden 2021 Bilder/Videos an die Innenwand geworfen, deren Aussagen sich von Geometrisierung und Zeit-Vermessung auf der Bildoberfläche und von deren Tiefenschärfe fernhalten! Dort werden gewichtige Sachverhalte durch hintergründigen Leichtsinn wieder in das allgemeine Wissensgedächtnis rückeingeführt. GP

Events & Treffpunkte
Donnerstag, 13. August 2020 - Samstag, 22. August 2020
Fürstenfeld, ,

Verschoben: Dixie & Swingfestival

Verschoben auf August 2021

Musik & Konzerte
Freitag, 14. August 2020
Fürstenfeld, Grabherhaus, 19:30 Uhr

Grabherhaus-Konzerte

mit Nina Siegl

Eine weitere Newcomerin aus Fürstenfeld betritt beim vorletzten Grabherhaus-Konzert im heurigen Fürstenfelder Kultursommer die Bühnenbretter. Lassen Sie sich von Nina in ihre musikalische Welt entführen. Natürlich finden diese Konzerte ausschließlich unter allen – zum jeweiligen Konzerttermin – gültigen und gesetzlichen Sicherheits- und Hygienebestimmungen statt. So müssen wir auch die Besucherzahlen mit maximal 100 Besuchern einschränken. Nachdem es keinen Vorverkauf gibt, gilt das Prinzip: First come, first serve. Als Regiekostenbeitrag für die Grabherhaus-Konzerte werden jeweils 5 Euro pro Person erbeten.

Musik & Konzerte
Freitag, 21. August 2020
Fürstenfeld, Grabherhaus, 19:30 Uhr

Grabherhaus-Konzerte

mit dem "L.A. Trio"

Der gebürtige Weißkirchner Andreas Liebminger, vielen in Fürstenfeld als Lehrer an der Franz-Schubert-Musikschule bekannt, gründete 2018 die Jazz-Formation ‚L.A. Trio‘, um seine Eigenkompositionen musikalisch zum Leben zu erwecken. Mit Eloá Goncalves und Lukas Kleemair hat er dafür die passenden Mitmusiker gefunden. Es erwartet Sie ein Abend feinster Jazzmusik, teils ruhig und melitiös, teils kraftvoll und energetisch. Neben Eigenkompositionen wird auch der eine oder andere Jazz-Standard neu interpretiert. Natürlich finden diese Konzerte ausschließlich unter allen – zum jeweiligen Konzerttermin – gültigen gesetzlichen Sicherheits- und Hygienebestimmungen statt. So müssen wir auch die Besucherzahlen mit maximal 100 Besuchern einschränken. Nachdem es keinen Vorverkauf gibt, gilt das Prinzip: First come, first serve. Als Regiekostenbeitrag für die Grabherhaus-Konzerte werden jeweils 5 Euro pro Person erbeten.

Events & Treffpunkte
Samstag, 22. August 2020
Fürstenfeld, Innenstadt Fürstenfeld, 11.00 - 24.00 Uhr

Abgesagt: Augustini Straßenfest

Fürstenfeld ist Bühne

Events & Treffpunkte
Freitag, 28. August 2020
Fürstenfeld, Hauptplatz, 8:00 Uhr

Markttag

am Fürstenfelder Hauptplatz

Der traditionelle Markttag am Fürstenfelder Hauptplatz.

Kirche & Religion
Sonntag, 30. August 2020
Fürstenfeld, , 10:00 Uhr

Orchestermesse

Orchestermesse mit dem Chor und Orchester der Stadtpfarre Fürstenfeld unter der Leitung von Dr. Franz Friedl

Sport & Fitness
Samstag, 05. September 2020
Fürstenfeld, Innenstadt Fürstenfeld,

BRUNNENLAUF

THERMENLANDLAUFCUP http://www.brunnenlauf.com/

Events & Treffpunkte
Samstag, 05. September 2020
Fürstenfeld, , 19.00 - 24.00 Uhr

BRUNNENFEST

Tanzen und feiern unter freiem Himmel

Aktiv & Gesund
Sonntag, 06. September 2020
Fürstenfeld, , 8.00 - 18.00 Uhr

Ganztägige Veranstaltung

Reserviert Stadtgemeinde

Musik & Konzerte
Freitag, 11. September 2020
Fürstenfeld, , 20:30 Uhr

NEUER Termin Pizzera & Jaus (Open Air)

wer nicht fühlen will, muss hören

Musik & Konzerte
Donnerstag, 17. September 2020
Fürstenfeld, Stadthalle Fürstenfeld, 19:30 Uhr

Wiener Sängerknaben

Chorkonzert

Chorkonzert mit den Wiener Sängerknaben Karten gibt es auf Ö-Ticket und allen Ö-Ticket-Verkaufsstellen!

Events & Treffpunkte
Samstag, 19. September 2020
Fürstenfeld, Hauptplatz Fürstenfeld, 10:00 Uhr

25. Kürbisfest

Musik & Konzerte
Dienstag, 22. September 2020
Fürstenfeld, Stadthalle, 19:30 Uhr

„Catch The Cat“

4. ABO-Konzert

„eXtracello“ Edda Breit - Cello Melissa Coleman - Cello Margarethe Herbert - Cello Gudula Urban – Cello- Vocals Werke von: C. Debussy, A. Piazzolla, J. Haydn, R. Summerer, u.a. ABO-Konzert. Eintrittspreise ohne Abo: VVK. € 16.-, AK € 18.-

Bühne & Ausstellungen
Donnerstag, 24. September 2020 - Sonntag, 11. Oktober 2020
Fürstenfeld, Galerie im alten Rathaus, 19:00 Uhr

Metalsprayart in concert

Vernissage Wolfgang Uranitsch

Events & Treffpunkte
Samstag, 26. September 2020
Fürstenfeld, ,

Biofest

Bühne & Ausstellungen
Donnerstag, 01. Oktober 2020
Fürstenfeld, Stadthalle, 19:30 Uhr

Ermi- Oma

24 Stunden Pflege(n)

Aktiv & Gesund
Samstag, 03. Oktober 2020 - Samstag, 31. Oktober 2020
Fürstenfeld, TS d. HTL + Polytechnische Schule Blücher, 20:15 - 21:30 Uhr

Tanzkurs

für Anfänger

Wir unterrichten in den Anfängerkursen alles was Sie wirklich brauchen, um bei jedem Anlass eine gute Figur zu machen: Walzer, Polka für die volkstümliche und Discofox mit Figuren für die moderne Musik! Anmeldung unter www.meine-tanzschule.at Büro: 0676 34 33 272

Events & Treffpunkte
Samstag, 03. Oktober 2020 - Samstag, 03. Oktober 2020
Übersbach, Abfallwirtschaftszentrum (AWZ) Übersbach, 08:00 - 14:00 Uhr

Flohmarkt

Musik & Konzerte
Dienstag, 13. Oktober 2020
Fürstenfeld, Stadthalle, 19:30 Uhr

"Europäisches Klavierrecital"

7. ABO-Konzert

7. ABO-Konzert Dienstag, 13. Oktober 2020 19:30 Stadthalle Fürstenfeld „Europäisches Klavierrecital“ Wojciech Waleczek - Klavier Werke von: W. A. Mozart, Antonin Dvorák, Franz List, Frederic Chopin, Spyridon Samaras u.a. ABO-Konzert. Eintrittspreise ohne Abo: VVK. € 16.-, AK € 18.-

Bühne & Ausstellungen
Donnerstag, 15. Oktober 2020 - Sonntag, 01. November 2020
Fürstenfeld, Galerie im alten Rathaus, 19:00 Uhr

Vernissage

Malerei hoch drei

Events & Treffpunkte
Samstag, 17. Oktober 2020
Altenmarkt, Minitheater, 13:00 - 17:00 Uhr

Reparatur Café Altenmarkt

Hast du etwas zum Reparieren, oder möchtest Du etwas reparieren? Als Grundregel gilt: Alle defekten Dinge, Geräte, Kleidung, die man selber mitbringen und wieder mitnehmen kann, werden von Laienfachleuten gegen freie Spende versucht zu Reparieren. Für Kaffee und Kuchen zur Wartezeitüberbrückung ist gesorgt. Warum gleich alles wegwerfen? Viele Teile im Haushalt gehen kaputt, deren Reparaturkosten den Neupreis überschreiten. Genau hier setzen wir mit dem Reparaturcafé ein Zeichen und bieten die Möglichkeit, scheinbar unrentablen Reparaturen entgegen zu wirken. Oft ist es nur eine Kleinigkeit und das Gerät funktioniert wieder. Ob E-Gerät, kaputter Reißverschluß, oder ein kleines Stück Papier im Drucker- engagierte freiwillige Fachleute sind stehts bemüht zu helfen.

Events & Treffpunkte
Dienstag, 20. Oktober 2020
Fürstenfeld, Stadtbücherei, 19:00 Uhr

Autorenlesung aus "Hippocampus"

mit Gertraud Klemm

Gegen Bigotterie, Vetternwirtschaft und Seximus: Rebellisch, scharfzüngig und voll bissigem Witz Helene Schulze, vergessene Autorin der feministischen Avantgarde, ist tot. Jetzt wird sie als Kandidatin für den Deutschen Buchpreis gehandelt. Ihre Freundin Elvira Katzenschlager soll den Nachlass sortieren und findet sich unversehens in einer Marketingmaschinerie voll Gier, Neid und Sensationsgeilheit wieder. Empört bricht sie ein großes Nachruf-Interview ab und begibt sich mit dem wesentlich jüngeren Kameramann Adrian auf einen Roadtrip durch Österreich, um die verzerrte Biografie ihrer Freundin richtigzustellen. Was als origineller Rachefeldzug beginnt, wird immer mehr zum Kreuzzug gegen Bigotterie und Sexismus. Sie verkleiden Heldenstatuen, demontieren Bildstöcke und stören Preisverleihungen. Immer atemloser, immer krimineller werden die Regelbrüche der beiden auf ihrem Weg nach Neapel, wo die letzte Aktion geplant ist. Gertraud Klemm legt den Finger dorthin, wo es wehtut. Am Beispiel der Literaturbranche zeigt sie, wie es um die gleichberechtigte Wahrnehmung von Frauen tatsächlich steht; und dass es mehr Rebellion und Mut braucht, um wirklich etwas zu verändern. „Symbole allein, das weiß sie schon, funktionieren nicht als Protest, denn Symbole tun niemandem weh; und wenn es nicht wehtut, berührt es nicht, und wenn es nicht berührt, kann man es gleich bleiben lassen.“ Lesung mit der Autorin Gertraud Klemm anlässlich "Österreich liest". Eintritt frei. Mit Unterstützung des Büchereiverbandes Österreich.

Events & Treffpunkte
Mittwoch, 28. Oktober 2020
Fürstenfeld, Hauptplatz, 8:00 Uhr

Markttag

am Fürstenfelder Hauptplatz

Der traditionelle Markttag am Fürstenfelder Hauptplatz.

Bühne & Ausstellungen
Donnerstag, 05. November 2020
Fürstenfeld, , 19:30 Uhr

Kabarett

Clemens Maria Schreiber

Bühne & Ausstellungen
Donnerstag, 05. November 2020 - Sonntag, 22. November 2020
Fürstenfeld, Galerie im alten Rathaus, 19:00 Uhr

Vernissage Ken Dowsing

Musik & Konzerte
Dienstag, 10. November 2020
Fürstenfeld, Stadthalle, 19:30 Uhr

"Easy Listening - von Mozart bis Queen"

8. ABO-Konzert

8. ABO-Konzert Dienstag, 10. November 2019 19:30 Stadthalle „Easy Listening - Klassik/Musical/Wienerlied/Pop - von Mozart über Bernstein bis Queen“. „Symphonic Brass Trio Plus“ Belinda Loukota - Sopran Christian Marquez-Eberle - Schlagzeug Christian Löw - Trompete Markus Obmann - Wienerhorn Wolfgang Pfistermüller - Posaune Werke von: W. A. Mozart, Leonard Bernstein, Freddy Mercury u.a. ABO-Konzert. Eintrittspreise ohne Abo: VVK. € 16.-, AK € 18.-

Events & Treffpunkte
Freitag, 20. November 2020
Fürstenfeld, Hauptplatz Fürstenfeld,

23. Fürstenfelder Weihnachtsmarkt

Bühne & Ausstellungen
Donnerstag, 26. November 2020 - Sonntag, 13. Dezember 2020
Fürstenfeld, Galerie im alten Rathaus, 19:00 Uhr

Vernissage

Vladimir Popov

Bühne & Ausstellungen
Mittwoch, 02. Dezember 2020
Fürstenfeld, Stadthalle, 19:30 - 22:30 Uhr

ALEX KRISTAN

Heimvorteil

Alex Kristan macht die Suche nach der Leichtigkeit des Allein-daheim-Seins ziemlich zu schaffen. Alle technischen Raffinessen in der Wohnung spielen verrückt. Der Luftbefeuchter setzt die Wohnung unter Wasser, Pflanzen fressen Haustiere auf und das Smartphone, das alles steuern soll, funktioniert nicht. Das "Hi End" naht... Ein Mafia-Pate als Nachbar will wissen, wo und wann der berüchtigte Gorgonzola reingelegt wurde, und zu allem Überdruss kommen auch noch prominente Gäste unerwartet zu Besuch, was nur ein kleiner Mosaikstein im großen Chaosbild innerhalb der eigenen drei Wände ist. Die vierte Wand fehlt. Zum Glück, denn sonst hätte das Publikum nichts zu lachen. Zu guter Letzt kommt auch noch der Hausverstand ins Spiel und die Gattin nach Hause. Game over. Zurück bleiben traumatisierte Sternsinger, eine untherapierbare Thermenphobie, der Hund Conchita und ein vom Lachen erschöpftes Publikum. Karten erhältlich bei: Tourismusbüro, Fürstenfeld, alle Vorverkaufsstellen von ÖT und allen Raibas. Kostenfreier Postversand unter 0664 383 9999 oder kunstduenger@gmx.at.

Musik & Konzerte
Sonntag, 06. Dezember 2020
Fürstenfeld, Stadtpfarrkirche, 18:00 Uhr

Adventkonzert

Stadtkapelle Fürstefeld

"Adventkonzert" Die Stadtkapelle versetzt Sie in eine vorweihnachtliche Stimmung. Das große Orchester in Kombination mit diversen Ensembles lässt Sie ihren Alltagsstress vergessen! Eintritt: Freie Spende!

Events & Treffpunkte
Montag, 07. Dezember 2020
Fürstenfeld, Hauptplatz, 8:00 Uhr

Markttag

am Fürstenfelder Hauptplatz

Der traditionelle Markttag am Fürstenfelder Hauptplatz.

Kirche & Religion
Freitag, 25. Dezember 2020
Fürstenfeld, , 10:00 Uhr

Orchestermesse

Orchestermesse mit dem Chor und Orchester der Stadtpfarre Fürstenfeld unter der Leitung von Dr. Franz Friedl