Musik & Konzerte
Mittwoch, 24. Januar 2018
19:30 Uhr
Fürstenfeld
Schubertsaal der Musikschule, Bismarckstraße 8
Veranstalter: KulturImPULS Fürstenfeld
Telefon: 0660/6746544

Die herausragende Künstlerin des Grazer Opernhauses einmalig in Fürstenfeld

Der Verein "KulturImPULS" veranstaltet erstmals einen Lieder- und Arien-Abend in Fürstenfeld und konnte dafür Tetiana Miyus, Publikumsliebling des Grazer Opernhauses, für einen einmaligen Gastauftritt gewinnen. Tetiana Miyus wird Lieder von Schubert, Rachmaninow und Strauss sowie Arien von Mozart, Donizetti, Bizet und Puccini singen. Begleitet wird sie dabei von Maris Skuja, Klavier und  Stanislav Zhukovsky, Oboe. Tetiana Miyus wurde ausgebildet an der Staatlichen Musikakademie in Kiew, war Preisträgerin beim Ferruccio Tagliavini Gesangswettbewerb und wurde an das Opernhaus Graz verpflichtet. Hier war sie unter anderem als Papagena und Pamina in Mozarts Zauberflöte, als Musette in Puccinis la Bohème und als Frasquita und Micaela in Bizets Carmen zu hören. In Wiesbaden sang sie zuletzt die Tatjana in Tschaikowskis Eugen Onegin. In der laufenden Saison wird sie am Grazer Opernhaus die Susanna in Figaros Hochzeit sein.
Eintritt: Mitglieder 5 Euro; Nichtmitglieder 15 Euro